SJSH Banner



Grand Prix:

Erstplatzierte
U8Katerina Bräutigam38
U10Luka Schneider39
U12Taron Khachatryan34
U14Lucy Birner21
U16Florian Tent34
U18Lennart Schneider 44
U20Kenneth Nahnsen20

Zwischenstand

Nächste Veranstaltungen:

3. Chessimo Jugend-Pokal30.09.2017
16. Chessimo Amateur-Pokal09.12.2017

Kontakt:

homepage(at)sjsh.de
Vorstand



Angaben gem. §6 TDG:
Schachjugend Schleswig-Holstein (SJSH) im
Schachverband Schleswig-Holstein e.V. (SVSH)
Bankverbindung der sjsh:
Schachjugend S-H
BIC: GENODEF1EUT
IBAN: DE64 2139 2218 0000 1708 79
Volksbank Eutin

Aktuelles Thema der sjsh.de - Vorstandswochenende / Agenda 2020

09.05.2017

Neue Homepage der SJSH!

Die SJSH hat eine neue Homepage. Dieses findet man hier drunter.
Die Adresse lautet: http://www.sjsh.de/



05.04.2017

Freizeitplan online

Ihr wisst nicht, was ihr neben dem Schachspielen auf unserer LJEM erleben könnt? Dann schaut doch mal hier rein und erfahrt die spannenden Aktivitäten des Freizeitteams.



30.03.2017

Deutsche Schachschule ist nun...!

.... die Adolf-Reichwein-Grundschule in Kiel-Dietrichsdorf. Damit gibt es nun 4 Schachschulen in SH(Bad Oldesloe, Lübeck und Sylt)! Dort betreibt Heike Friedrich seit mehreren Jahren erfolgreich eine sehr beliebte Schach-AG, deren Kinder regelmäßig an sämtlichen Schulschachturnieren teilnehmen. Herzlichen Glückwünsch daher an die Adolf-Reichwein-Schule zu dieser Auszeichnung!



30.03.2017

Ausrichter für die LSSEM M 2017 gesucht

Auch dieses Jahr soll wieder die Landesschnellschachmeisterschaft der Mädchen ausgetragen werden. Dafür suchen wir einen Verein, der uns unterstützt.
Anmeldungen sind bis zum 11.6.2017 möglich und an isabel.koenig@sjsh.de zu richten.



21.03.2017

RSR - Schiedsrichterlehrgang

Am Wochenende 25. / 26. März findet in Norderstedt die Ausbildung zum Regionalen Schiedsrichter statt. Restplätze sind noch verfügbar.



21.03.2017

Lust aufs Camp der Welten?

Du bist zwischen 14 und 25 Jahren alt und hast Interesse daran, mit Flüchtlingen zusammenzuarbeiten und ihre Kultur näher kennenzulernen? Dann sei dabei und organisiere mit anderen und Unterstützung der Deutschen Schachjugend vom 12.5 bis 14.5. das Camp der Welten in Hamburg. Weitere Infos gibts über den Link.



15.03.2017

Bericht zur LSSM

Nun ist auch der Bericht zu LSSM 2017 online. Es war eine sehr schöne Veranstaltung und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.



13.03.2017

DSSM: Freiplatz WK Mädchen

Die SJSH sucht Schulen, die Interesse haben bei der Deutschen Schulschachmeisterschaft der Mädchen in Berlin vom 18. bis 21.05.2017 teilzunehmen.

Interessenten melden sich bitte bis zum 23.03.2017 bei Konstantin Schultz unter konstantin.schultz@sjsh.de



12.03.2017

Lübecker SV II besiegt den Lübecker SV I im Finale des Jugendmannschaftpokals

Mit einem knappen Sieg von 2,5:1,5 setzte sich die 2te Mannschaft des LSV gegen die erste Mannschaft des LSV durch. Damit steht der diesjährige Sieger des Jugendmannschaftpokals fest.
Wir gratulieren den Spielern der Mannschaft Lübecker SV II



09.03.2017

Teilnehmerlisten zur LJEM

Wir steuern auf einen Teilnehmerrekord seit 2010 zu! Mitsamt Betreuern liegen 263 Anmeldungen vor.



07.03.2017

ACHTUNG! LJEM - Anmeldestopp für Übernachtungen

Das Kiek In in Neumünster ist seit heute vollkommen ausgebucht! Weitere Übernachtungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.



05.03.2017

Mit Kampf in die Meisterklasse!

Am Sonntag fanden in Neumünster die Stichkämpfe zu den LJEM Meisterklassen statt. In der U14 waren 4 Spieler zu den Stichkämpfen geladen. Da Adam Rößl(TuRa Harksheide) absagen musste wurde ein Platz schon so verlost. Den erhielt Kolja Maas (Lübecker SV), sodass in diesem Jahr 7 LSVer in der U14 MK starten. Der U14-Stichkampf fand schlussfolgernd zwischen den Oldesloern Baran Yüksel und Taron Khachatryan statt. Nach jeweils einem Sieg für beide im Langzeit- und Schnellschach entschied Taron beide Blitzpartien für sich und gewann den Stichkampf. In der U16 spielten 6 Spieler um 3 Plätze. Daher wurden die Paarungen ausgelost; Amina Leib (Agon Neumünster) spielte gegen Alwin Schwerdt (Bad Schwartau) und gewann 1,5:0,5, Vitus Nassat (Lübecker SV) setzte sich gegen Hannes Trapp (SF Wilstermarsch) klar mit 2:0 durch und am längsten kämpften Knut Ahlers (SV Bargteheide) und Alexandra Mundt (Lübecker SV). Nach einem späten Ausgleich im Langzeitschach konnte Knut im Schnellschach beide Partien gewinnen und erlangte den letzten MK-Platz. In der U18 spielten in Leck die Flensburger Niklas Callsen und Benjamin Isler gegeneinander und Niklas entschied den Stichkampf nach den Langzeitpartien mit 1,5:0,5 für sich.



Displaying results 1 to 11 out of 591
<< First < Previous 1-11 12-22 23-33 34-44 45-55 56-66 67-77 Next > Last >>

SJSH Newsletter

Der SJSH Newsletter! Jeden Monat schickt die SJSH alle Informationen über die SJSH zu!

Gebe hier deine Email Addresse ein, um Einstellungen an deinen Newsletter zu machen!